Le commissioni di Bitcoin salgono alle stelle, alcune transazioni richiedono giorni, sollievo possibile la prossima settimana

Bitcoin (BTC) ha riscontrato una serie di problemi interconnessi, poiché l’hashrate è diminuito, le commissioni sulla rete congestionata sono aumentate e gli utenti affermano di aspettare giorni prima che le loro transazioni vengano confermate, alcune delle quali potrebbero essere lasciato cadere dai minatori.

Tuttavia, la prossima settimana potrebbe arrivare un po ‚di sollievo

E questo sta accadendo in un momento in cui Bitcoin Freedom è salito del 27% in un mese, raggiungendo quasi i 14.000 USD prima di correggersi nuovamente al ribasso (13.530 USD alle 16:17 UTC di oggi). Nel frattempo, tuttavia, con la rete chiaramente congestionata arriva un aumento della commissione di transazione.

La commissione media di transazione Bitcoin il 28 ottobre era di 11,67 USD, per BitInfoCharts.com. È aumentato particolarmente a partire dal 19 ottobre, raggiungendo un enorme 505,5% da allora. La media mobile a sette giorni mostra un balzo di quasi il 210% tra queste due date, a 6,75 USD.

Allo stesso modo, la commissione di transazione media il 28 ottobre era di 6,88 USD, che rappresenta un aumento enorme rispetto al calo del 17 ottobre, quando sono stati registrati quasi 0,6 USD. La media mobile semplice a sette giorni mostra un aumento del 223% in dieci giorni, a 3,8 USD registrati il ​​28 ottobre.

Commissione di transazione mediana, USD, media mobile semplice a 7 giorni

„Le commissioni dovrebbero diminuire una volta che la difficoltà verrà riaggiustata all’inizio della prossima settimana poiché i blocchi verranno estratti più frequentemente“, ha affermato lo sviluppatore di Bitcoin Matt Odell, sebbene „non sappiamo quanto le commissioni diminuiranno, se le transazioni saranno completamente cancellate e quanto tempo ci vorrà se lo fanno. “ Per mining pool BTC.com , la difficoltà dovrebbe scendere di quasi il 10% in più di quattro giorni, poiché il tempo di blocco di BTC ha superato i 14 minuti mentre l’obiettivo per il tempo di blocco medio è di 10 minuti.

Le persone hanno commentato sui siti di social media che le loro transazioni non sono state confermate da ore o giorni. Altri hanno notato, tuttavia, che quelle transazioni con commissioni più elevate verranno confermate prima, poiché sono più redditizie per i miner.

Jameson Lopp, Chief Technology Officer dello specialista di sicurezza crittografica Casa , ha commentato che il recente calo dell’hashrate, o la potenza di calcolo della rete Bitcoin, ha portato alcuni nodi Bitcoin a raggiungere la loro piena capacità, quindi gli utenti che hanno trasmesso transazioni con commissioni più basse potrebbero non vederli essere trasmessi.

Bitcoin Fan Jack Dorsey til Talk DeFi på Africa Fintech Summit

Dorsey’s hovedtema „vil dreje sig om begreberne decentraliseret finansiering og muligheder, som det skaber for økonomisk integration.“

Jack Dorseys firma Square købte for nylig 50 millioner dollars i Bitcoin.

Twitter CEO Jack Dorsey er blevet annonceret som hovedtaler ved Africa Fintech Summit.
Dorseys firma Square foretog for nylig en investering på 50 millioner dollars i Bitcoin.
Hans hovedret vil tage fat på „decentraliseret finansiering og muligheder, som det skaber for økonomisk integration.“

Square og Twitter CEO Jack Dorsey er blevet annonceret som den afsluttende hovedtaler for Africa Fintech Summit, der afholdes stort set den 9., 10. og 12. november. Hans præsentation den 12. november vil fokusere på “begreber decentraliseret finansiering og muligheder, skaber til økonomisk inklusion, ”ifølge arrangørens meddelelse.

Dorsey er blevet noget af en Bitcoin trailblazer i de seneste måneder. Square, hans betalingsselskab, købte 50 millioner dollars i Bitcoin tidligere på denne måned; han tweets om Bitcoin regelmæssigt, og kryptovalutasymbolet er den eneste information i hans Twitter-beskrivelse.
Dorsey: Afrika vil definere Bitcoins fremtid

Han er også en stærk talsmand for det transformerende potentiale for kryptokurrency i Afrika. Sidste år rejste Dorsey rundt på kontinentet i flere uger på en „lytning og læring“ -turné og mødte afrikanske Bitcoin-medlemmer i Nigeria, Sydafrika og andre steder. Han kom væk og erklærede, at Afrika vil definere Bitcoins fremtid.

Afrikas syd for Sahara høje andel af ikke-bankede og lave kreditkortindtrængning – sammen med stejle gebyrer for pengeoverførsler – understøtter Dorsey’s interesse i kontinentet.

Firkant fører an

Dorsey meddelte, at han ville bruge en hel del mere tid på kontinentet og fremskynde spekulationer om, at Square ville være rettet mod Afrika.

Starten er bedst kendt for sin forstyrrende kortbetalingsteknologi, CashApp, og for introduktion af en række værktøjer og tjenester, der understøtter både økonomisk inklusion og Bitcoin.
Top 5 kryptonyheder og -funktioner i din indbakke hver dag.
Få Daily Digest for det bedste ved dekryptering. Nyheder, originale funktioner og mere.

Men Dorsey støtter også tokenlisteplatform CoinList – som tidligere i år udvidede til Decentralized Finance (DeFi).

”Jeg vil forstå udfordringerne ved at starte et firma her og finde ud af, hvordan jeg kan støtte,” sagde Dorsey under sin turné i Afrika sidste år. „Jeg vil gerne bo her i tre til seks måneder næste år på fuld tid uden rejser.“

Hvorfor Afrika er kryptos nye digel

Coronavirus har betalt for denne ambition – men det stoppede ikke Dorsey’s fortalervirksomhed. Tidligere på måneden opfordrede han Bitcoin-indehavere til at donere til en kampagne for at afslutte politiets brutalitet i Nigeria. #EndSARS hashtag, der er tweetet af Dorsey, refererer til en kampagne, der kræver en afslutning på den vold, der angiveligt er begået af Special Anti-Robbery Squad (SARS), en meget hadet enhed af det nigerianske politi.

Den nigerianske politiker Adamu Garba truede med at sagsøge Dorsey for $ 1 mia. I erstatning på vegne af den nigerianske regering for twitring af støtte til # EndSARS-sagen.

„Alle“ russischen Beamten sollen Crypto Holdings deklarieren

Russische Beamte müssen erklären, wie viel Krypto sie besitzen, sagte die Generalstaatsanwaltschaft des Landes .

Gemäß einer offiziellen Pressemitteilung hat der Generalstaatsanwalt die Änderungen im Einklang mit dem ersten Kryptogesetz des Landes eingeführt, das Anfang dieses Jahres verabschiedet wurde und am 1. Januar 2021 verkündet wird

Obwohl einige der Ansicht sind, dass das Gesetz lediglich ein „ Glossar der Begriffe “ und ein Vorläufer einer umfassenderen Gesetzesvorlage ist, die noch in vollem Gange ist, wird das neue Gesetz Zahlungen in Kryptoassets verbieten und der Kryptoindustrie eine rechtliche Grundlage geben.

Generalstaatsanwalt Igor Krasnov erklärte gestern, dass Bitcoin Millionaire bald die gleichen „Eigentumsrechte“ haben werden wie andere Anlageklassen wie Immobilien, Fahrzeuge und Wertpapiere – und als solche deklariert werden müssen.

Krasnov fügte hinzu, dass alle Beamten verpflichtet sein werden, ihre Kryptoasset-Bestände ab 2021 zu melden, wobei Krypto als „gleichwertig mit anderen Vermögenswerten“ zu betrachten ist

Nach russischem Recht können Beamte, die unvollständige oder irreführende Informationen über ihr Einkommen und Vermögen verbergen oder bereitstellen, von der Justiz gemäß den Antikorruptionsbestimmungen strafrechtlich verfolgt werden.

In den letzten drei Jahren hat die Generalstaatsanwaltschaft bekannt gegeben, dass sie nicht bekannt gegebene Vermögenswerte von Beamten im Wert von 441 Mio. USD beschlagnahmt oder beschlagnahmt hat, die versucht haben, ihre Einnahmen zu verbergen.

Das Büro gab nicht bekannt, wie es potenzielle Straftäter identifizieren würde, aber Lösungen wie eine von Federal Financial Monitoring Service (lokal bekannt als Rosfinmonitoring ) entwickelte Krypto-De-Anonymisierungsplattform, deren Details Anfang dieses Jahres bekannt gegeben wurden, könnten eine Rolle spielen.

XRP, Tezos, Algorandum Preisanalyse

XRP, Tezos, Algorandum Preisanalyse: Oktober

Der Altmünzenmarkt startete uneinheitlich in den Tag, wobei in der Nachmittagssitzung ein sprunghafter Anstieg des Verkaufsdrucks bei den meisten digitalen Vermögenswerten beobachtet wurde, gefolgt von einigen guten Gewinnen.

Tezos konsolidierte sich in einem symmetrischen Dreiecksmuster auf dem Tages-Chart. Während XRP und Algorand beide bei The News Spy auf ihre Morgenhöchststände stiegen, fielen sie danach wieder auf ihre jeweiligen Unterstützungen zurück.

XRP

Unterhalb der ersten Hauptwiderstandsmarke bei $ 0,260 rutschte der XRP zur Pressekonferenz auf ein Intraday-Tief von $ 0,251 am frühen Nachmittag.

Die sich ausweitenden Bollinger-Bänder wiesen auch auf hohe Volatilitätsniveaus seit dem 4. Oktober hin. Nach einem Kurs von fast 10% seit dem 4. Oktober war das Kursmomentum weiterhin zinsbullisch.

Der MACD deutete ebenfalls auf ein insgesamt zinsbullisches Szenario hin, wobei der Preistrend für die Krypto-Währung in den letzten Tagen ebenfalls im Aufwärtstrend lag. Der zugrundeliegende Vermögenswert verlor jedoch an Schwung, da die Haussiers die Kontrolle über den Wert von $0,251 verloren.

Eine rückläufige Umkehr blieb ebenfalls eine Möglichkeit, die die Preise unter die gegenwärtige Unterstützung bei $0,247 fallen lassen könnte.

Tezos [XTZ]

Die Tezos-Preisbewegung für den digitalen Vermögenswert, die sich von der ersten großen Unterstützungsmarke bei $ 2,08 abwandte, blieb weiterhin flach, da die Konsolidierung entlang der Marke von $ 2,08 in den letzten Handelssitzungen immer deutlicher wurde. Der zuletzt gehandelte Preis für Tezos lag zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels bei 2,122 $.

Der Average True Range (ATR), ein technischer Indikator zur Messung der Marktvolatilität, zeigte ebenfalls einen beträchtlichen Rückgang, wobei es seit September Anzeichen für einen kontinuierlichen Rückgang der Volatilität gab.

Auch der Relative Strength Index (RSI) war durch gemischte Signale von Kauf- und Verkaufsdruck gekennzeichnet und lag zum Zeitpunkt der Abfassung dieses Berichts um den Wert von 51.

Während der letzten Woche versuchten die Tezos-Bullen, das unmittelbare Widerstandsniveau zu beanspruchen, aber der Abwärtsverkaufsdruck drückte den Kurs zurück auf sein aktuelles Unterstützungsniveau, und die Kurse könnten sich hier in den nächsten Tagen weiter konsolidieren.

In anderen Nachrichten hat Spruce Systems mit der Arbeit an einem System zur Einführung dezentralisierter Identifikatoren (DID) begonnen, während sie dieses neue Update über das Tezos-Ökosystem einführen.

Algorandum [ALGO]

Algorand wurde zur Pressezeit zu einem Preis von 0,29 Dollar gehandelt. Nach einem Rückgang um fast 20 % von der Marke von 0,37 $ versuchten die ALGO-Bären, den Abwärtsdruck aufrechtzuerhalten und drückten die Preise in Richtung des unmittelbaren Unterstützungsniveaus von 0,29 $.

Betrachtet man einige der technischen Indikatoren, so bestätigten die großartigen Oszillatorwerte laut The News Spy ein rückläufiges Marktmomentum. Die gestrichelten Linien des Parabolic SAR über den Kerzen signalisierten ebenfalls einen südwärts gerichteten Preistrend.

Bären dominieren weiterhin den ALGO-Markt, da bei einem erneuten Test des aktuellen Unterstützungsniveaus ihre Stärke bei $ 0,29 weiter bestätigt werden könnte.

Sollte sich der Preis weiter nach Süden bewegen, könnte ein rückläufiges Momentum bis zum Pivot-Level von $ 0,28 in den kommenden Handelssitzungen beobachtet werden.